CLICK HERE FOR OUR ENGLISH WEBSITE
Botanicat: Das Rezept des Sommercocktails
Louis Hansel

Botanicat: Ein Sommercocktailtraum

Text
Simone Sever

Man nehme ein luxuriöses 5-Sterne-Hotel in der bundesdeutschen Hauptstadt, gebe eine talentierte und international prämierte Berliner Barfrau und einen ordentlichen Spritzer Schrödinger’s Katze, einen deutschen Gin, hinzu – rühre alles leicht … Cheers mit dem Sommercocktail Botanicat.

Peggy Knuth eroberte bereits vor zehn Jahren die Barlandschaft in Berlin im Sturm: das Perro Loco und die Salut Bar sind nur zwei der Stationen ihres Weges. Seit einem Jahr nun ist die gebürtige Stralsunderin Bar-Chefin des berühmten Ritz Carlton am Potsdamer Platz und gibt die Zutaten im traditionellen Curtain Club und an der avantgardistischen Fragrances-Bar vor, um Cocktails mit betörenden Düften und einzigartigen Geschmacksnuancen zu komponieren.

Schrödinger’s Katze

Die neueste Kreation der kreativen Barfrau nennt sich: Botanicat und ist eine wunderbare Symbiose von Schrödinger’s Katzen Gin und dem neuen leicht-würzigen Tonic von Thomas Henry. 

Es ist dieses Aroma von fruchtigen, floralen und würzigen Noten des Katzen Gins, die mich faszinieren.

erzählt die Bar Artist of the Year 2019

„Ein solider London Dry Gin, der nicht zu wuchtig und wacholderig daherkommt und mit den fruchtigen Nuancen immer noch seriös bleibt“.

Die Inhaltsstoffe des trendigen Getränks: Zitronenthymian, Blaubeeren, Rose, Holunderblüten, Basilikum und Katzenminze. Der Geschmack: fruchtig, zitronig, floral mit einer würzigen Note. Vor allem die Katzenminze, die Katzen euphorisch macht, hat es Gin-Enthusiasten angetan und lässt die Herzen von Gin-Liebhabern höherschlagen.

Home Mixology

Wer jetzt schon Lust auf diesen erfrischenden Sommerdrink bekommen hat, der macht sich entweder auf Richtung Berlin zur charmanten Bardame oder versucht sich selbst in der Mixology, denn Peggy Knuth hat funkyGERMANY nicht nur verraten, dass sie Katzen mag, sie hat auch das Rezept des Sommercocktails Botanicat »geleakt«. 

Simone Sever

Botanicat: Das Sommercocktail-Rezept

Zutaten:

40 mlSchrödinger’s Katzen Gin
80 mlHeidelbeersaft (von Pfanner)
1 PriseVanillezucker
Thomas Henry Botanical Tonic

Anleitung: 

Gin, Saft und Vanillezucker im Glas verrühren, Eiswürfel ins Glas geben und dann mit Thomas Henry Botanical Tonic auffüllen und noch einmal leicht umrühren. Dekorieren mit Blaubeeren und Lorbeerblättern, fertig ist der Sommercocktail Botanicat.

Weitere Beiträge
Mann hält Franzbrötchen in die Kamera.
Franzbrötchen: Ein süßes Ding